Forschung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Forschungsaktivitäten der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen und zielt auf eine systematische Forschungsentwicklung zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Transfer

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW fördert den Wissenschafts-Praxis-Dialog, entwickelt innovative Transferformate und berät Praxis, Medien und Politik zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Qualitätsentwicklung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsportforschung NRW entwickelt die Methoden der Kinder- und Jugendsportforschung systematisch weiter und definiert entsprechende Forschungsstandards.

mehr Infos
Foto: Nils Eden (Medienlabor IfS Münster)

Forschungsverbund

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Interessen der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen mit dem Ziel, qualitativ anspruchsvolle Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche zu fördern.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Einladung zum Schulsportgespräch „Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag an Grundschulen“

Am Mittwoch, dem 26.06.2024 findet um 18 Uhr das 25. Münsteraner Schulsportgespräch „Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag an Grundschulen – Herausforderungen für die Qualitätsentwicklung“ am Institut für Sportwissenschaft der Universität Münster statt. Die Vortragende Prof. Dr. Miriam Kehne wird …

lesen

Transferformate des Forschungsverbundes Kinder- und Jugendsport NRW

Im Sommer 2022 fand die 35. Jahrestagung der Sektion Sportpädagogik in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft am Institut für Sportwissenschaft in Münster statt. Sie befasste sich mit der Frage, inwiefern der Wissenstransfer ein zentrales sportpädagogisches Thema ist. Auf der Basis …

lesen