Forschung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Forschungsaktivitäten der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen und zielt auf eine systematische Forschungsentwicklung zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Transfer

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW fördert den Wissenschafts-Praxis-Dialog, entwickelt innovative Transferformate und berät Praxis, Medien und Politik zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Qualitätsentwicklung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsportforschung NRW entwickelt die Methoden der Kinder- und Jugendsportforschung systematisch weiter und definiert entsprechende Forschungsstandards.

mehr Infos
Foto: Nils Eden (Medienlabor IfS Münster)

Forschungsverbund

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Interessen der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen mit dem Ziel, qualitativ anspruchsvolle Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche zu fördern.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Arbeitstagung der dsj zum Thema „Rechtsanspruch auf eine ganztägige Förderung von Kindern im Grundschulalter“

Die Mitgliedsorganisationen der dsj beschäftigten sich am 27. September intensiv mit den vielschichtigen Herausforderungen und Konsequenzen, die mit der Ganztagsentwicklung an Grundschulen in Verbindung stehen. Auf Basis eines Impulsvortrags von Prof. Dr. Jessica Süßenbach wurde in zwei Workshops sowie im …

lesen

Podiumsdiskussion „Raus aus den Startlöchern“

Unter dem Motto „Raus aus den Startlöchern, Kinder- & Jugendsport – Jetzt geht’s los!“ diskutierten Julian Lagemann (Sportjugend NRW), Leon Herbstmann (Jugendhilfeausschuss des Rates der Stadt Münster), Thomas Michel (Bezirksregierung Münster) und Prof. Dr. Nils Neuber (Institut für Sportwissenschaft Münster/Forschungsverbund …

lesen