Forschung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Forschungsaktivitäten der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen und zielt auf eine systematische Forschungsentwicklung zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Transfer

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW fördert den Wissenschafts-Praxis-Dialog, entwickelt innovative Transferformate und berät Praxis, Medien und Politik zum Kinder- und Jugendsport.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Qualitätsentwicklung

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsportforschung NRW entwickelt die Methoden der Kinder- und Jugendsportforschung systematisch weiter und definiert entsprechende Forschungsstandards.

mehr Infos
Foto: Nils Eden (Medienlabor IfS)

Forschungsverbund

Der Forschungsverbund Kinder- und Jugendsport NRW bündelt die Interessen der acht sportwissenschaftlichen Standorte in Nordrhein-Westfalen mit dem Ziel, qualitativ anspruchsvolle Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche zu fördern.

mehr Infos
Foto: Andrea Bowinkelmann (LSB NRW)

Perspektiven der Schulsportentwicklung

Im Rahmen eines zweitägigen Expertenworkshops der Deutschen Schulsportstiftung in Berlin wurden Entwicklungschancen für den Schulsport diskutiert. Neben Digitalisierung und Inklusion gehörten dazu u.a. die Ganztagsschulentwicklung, die Förderung sozialer Talente sowie Fragen der Bildungsgerechtigkeit und Teilhabe. Professor Nils Neuber vertrat dabei …

lesen

8. AG Sitzung des Forschungsverbundes Kinder- und Jugendsport NRW

Am 08.07.2022 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter des Forschungsverbundes Kinder- und Jugendsport NRW zu einer AG-Sitzung am Institut für Sport und Sportwissenschaft der Technischen Universität Dortmund. Neben anderen Themen wurden vor allem mögliche Forschungsperspektiven für den Forschungsverbund diskutiert.

lesen